Tattoomaniac

Alle Tattoobegeisterten, Piercingliebhaber und crazy minds, die gerne über ihre Erfahrungen diskutieren oder Neulinge,die sich gerne über ihre wunsch Body mod informieren möchten ,sind in diesem Forum genau richtig.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Ohrloch dehnen Nr .2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Anna Banana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 24.11.15
Alter : 17
Ort : Irgendwo im All ;)

BeitragThema: Ohrloch dehnen Nr .2   Di Dez 08, 2015 7:04 pm

Von 6 auf 8mm

Hei Razz

Am Sonntag habe ich versuch mein auf 6mm gedehntes Ohrloch auf 8mm aufzudehnen..jedoch klappte das nur mit sehr viel Schmerz und Zeit...
Ab 6mm geht es nur noch in Doppelgrößen weiter ..Ich musste es auf 8mm dehnen da ich einen Dehnstab besitze und keine Schnecke und das Scheiße aussieht,wenn nur die hälfte vom Stab durch das Ohr passt.Zuerst ging er bis ca 7mm ohne Probleme durch,jedoch brachte ich ihn nicht auf 8mm...Ich habe es mit jedem Trick probiert ,den es gibt...Eine Nacht darüber warten und dann erneut Probieren ,half nichts..Vaseline,half auch nicht...Baden gehen auch nur in maßen ..Ich war verzweifelt...Jedoch schmierte ich mein Ohr nach dem Baden mit Vaseline ein und es klappte Wink Ich war so glücklich...Jedoch nach 15min begann es so schlimm zu ziehen und zu schmerzen und es hörte den ganzen Tag nicht auf ..bis heute ..Als ich am Morgen aufwachte schmerzte es nicht mehr und es war auch nicht mehr so rot...gottseidank Surprised
Ich bin nun einfach froh das es vorbei ist und ich,,freue,, mich schon auf 10mm Evil or Very Mad
bis bald

LG Anna Schizophrenia alien
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tattoomaniac.forumkostenlos.com
 
Ohrloch dehnen Nr .2
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tattoomaniac :: Body mods :: gedehnte Ohrlöcher-
Gehe zu: